Home Über mich Secret Voices Studio Die Instrumente FADE IN Links Discography Synrise

FADE-IN-WALLPAPER

Erstmals auf CD gebrannt wurde eine Auswahl von Titeln aus dem SVS-Studio unter dem Projektnamen FADE IN (der MP3-Auszug ist quasi der Opener der CD) mit 16 Titeln von 2:15 bis 7:40 Minuten Spielzeit, welche von 1997 bis 2000 im Secret-Voices-Studio Schortens aufgenommen wurden. Das Cover dazu stammt von Georg Reiter von der Band Foreign Spaces, deren Musik ich sehr schätze. Syngate-LogoDie Bearbeitung und Koordination übernahm Lothar Lubitz vom KLEM Bavaria, später SYNG@ATE. Die CD konnte über Syngate bezogen werden. Mittlerweile ist sie als Audio-CD vergriffen. Allerdings gibt es sie noch als MP3-Version auf der Synrise-Datenbank-CD.SYNRISE: FADE IN.

Eine ausführliche Titelliste habe ich hier zusammengestellt!

Meinungen zur CD habe ich hier für sie aufbereitet.

Ausschnitte aus der CD sind bei Soundcloud zu hören.


Für dieses Album wurden folgende Instrumente eingesetzt:


Was ist das nun für Musik, die da spielt? Nun, das Cover verrät sicherlich, dass traditionelle Musik aus dem nennen wir es mal "Volksmusik"-Bereich eher ausscheidet. Hörer meiner Musik meinen, es würde ein wenig nach Filmmusik klingen. Für mich sind es einfach Titel ohne Gesang, denn viele der Titel erreichen die 3-Minuten-Grenze nicht. Langweilig kann es somit also nicht sein, denn in der Kürze liegt durchaus auch Würze.

Die obige Abbildung stelle ich hier ganz exklusiv auch als Wallpaper zur Verfügung in zwei Auflösungen:
1024 x 768 Pixel, 86K oder 800 x 600 Pixel, 56K.

Eine Message bringt die CD ohnehin nicht rüber, denn Musik soll das Gefühl des Zuhörers animieren, sich zu entwickeln und eine Verbindung dazu aufzubauen. Jeder Titel verbinde ich persönlich mit besonderen Gefühlen, die in der Zeit der Aufnahme vorhanden waren. Das sind nicht immer angenehme, aber das nennt man eben das Leben.


(p) & (c) 2021 by Stephan Dargel (Dariprint Softworks)